Lob und Kritik für Seehofers „Soli-Idee“

Nun geht die Steuererhöhungs- oder besser noch Steuererhaltungsdebatte los. Bundesfinanzminister Schäuble lügt, dass an seinem Rollstuhl die Reifen rauchen. Der bringt es fertig zu sagen, dass wir, dass alles ohne Steuererhöhungen hinbekommen. Obwohl dies ein Blinder mit Krückstock merkt, dass über eine Million Flüchtlinge in einem Jahr und der damit verbundenen Aufgaben nicht zum Nulltarif gestemmt werden kann.
Mittlerweile kam raus, dass in etwa 55 Mrd. Euro langfristig hier zu Buche schlagen. Unglaublich aber wahr! Und was noch schlimmer ist, höchstens 5% können im Arbeitsmarkt integriert werden. Wie sagt Frau Merkel so schön „Wir schaffen das!“
Alarmierend ist für mich das gestern am 22.12.2105 am Österreichischem – bayrischem Grenzübergang Freilassing 4700 Flüchtlinge nach Bayern gekommen sind. Also noch mal für alle „an einem Tag“. Von wegen Schengener Abkommen und EU Außengrenzen sichern. Nichts funktioniert. Diese ganze Obergrenzendebatte ist alles Schminke. Eu funktioniert nur, solange Deutschland der Zahlmeister ist.

Dazu könnte ich noch viel mehr schreiben, aber dann würde ich an den Feiertagen immer noch hier sitzen.

1 (2)

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen